info@komm-bib.at
  
 

Buchbare Lesungen

Hier finden Sie alle TIPPS aus der Kategorie "Buchbare Lesungen"


Veröffentlicht im August 2018 - Kategorie: Buchbare Lesungen

Menschen zwischen Angst und Hoffnung - die Generation "Umbruch" erinnert sich

Empfehlung!

Buchautor, Erwachsenenbildner & Bibliothekar Prof. Adalbert Melichar liest aus seinem Buch "Verschüttet, versteckt, verschickt - die Generation 'Umbruch' erinnert sich".

Zeitzeugen aus der Generation des "Umbruchs", die in die Wirren des Zweiten Weltkrieges hineingeboren oder -gestoßen wurden berichten über die Zeit des Krieges und der Besatzung. Über Erlebnisse, die sich tief in den Köpfen und Herzen eingebrannt haben und auch heute noch wie ein Film abrufbar sind.

Todesangst, Hunger, Not - ein leider sehr aktuelles Thema für unzählige Kriegsflüchtlinge. Ein Thema, von dem wir einst ebenso betroffen waren wie sie ... und ebenso dankbar für jede Hilfe aus dem Ausland.

Prof. Adalbert Melichar hat sein Buch bereits in einigen Öffentlichen Bibliotheken mit großem Erfolg präsentiert. So war er Gast in der NÖ Landesbibliothek, in der Bibliothek im Kurzentrum Deutsch-Altenburg, in Fischamend, Gramatneusiedl, Hofstetten-Grünau, Maria Ellend, Petronell, Zellerndorf und anderen. Demnächst liest er in der Stadtbibliothek Schwechat und in der ÖB Groß Ebersdorf.

Nähere Auskünfte unter: adalbert.melichar@kabsi.at

Folder herunterladen


GENERAL TAN und DAS GOLD

Ein chinesisches Märchen über Gier und Gerechtigkeit, das, mehr als aktuell, Werte und Haltungen, sowie die damit verbundenen inneren Kämpfe mit sich selbst, zwar in China spielen lässt, aber tatsächlich kann diese Geschichte überall auf dieser Erde stattfinden.

Der Autor Dr. Gustav Dressler erzählt seine Motivation, dieses Buch zu verfassen, der Josefstadt Schauspieler Nikolaus Barton liest Passagen aus dem Buch (beinahe szenisch!) und chinesische bzw. mongolische MusikerInnen vom Konservatorium spielen die chin. Pferdekopfgeige und die Hulusi. 

  Selbst die akad. Illustratorin, Franka Rothaug, ist anwesend und kann – wenn gewünscht – einige ihrer Bilder mitbringen und so eine kleine Vernissage in diesem Rahmen entstehen lassen. Das Gesamtpaket kostet € 200,--, Autor und Illustratorin stehen zum Signieren der Bücher im Anschluss zur Verfügung.

Bei Interesse bitte bei Uschi Liebmann melden, ich vermittle den Kontakt!

Mail: info@komm-bib.at Telefon: 02742/9005-17993


"ich ging in die stadt eine tasche zu finden, was mir passierte war ein roter hut"

Autorenlesung mit Karola Niederhuber im Haus der Generationen in Sitzenberg-Reidling.  Der Pressebericht zur Lesung (von Dr. Gustav Dressler 2015, Prisma)